Monoid

Monoid: Druck und Vertrieb durch Freunde der Mathematik

Der Verein der Freunde übernimmt zukünftig den Druck und Vertrieb von Monoid, dem Matheblatt für Mitdenker.

Die Erstellung der Inhalte und der PDF-Datei am Heft bleibt weiterhin bei der ehrenamtlich arbeitenden Redaktion sowie dem Institut für Mathematik. Die Universität hat uns die freundliche Erlaubnis erteilt, diese PDF-Datei zu drucken und zu vertreiben. Weiterlesen "Monoid: Druck und Vertrieb durch Freunde der Mathematik"

π-Tag 2022

Der π-Tag wird am 14. März gefeiert, da dieses Datum in der US-amerikanischen Schreibweise mit 3/14 notiert wird und somit genau die ersten drei Stellen von π ≈ 3,14 enthält.

Besonders genaue Anhänger der Kreiszahl feiern um 13:59:26 Uhr. Denn zusammen mit dieser Uhrzeit ergibt sich die Angabe 3/14 1:59:26 pm und somit enthält dieser Zeitpunkt sogar eine Genauigkeit der ersten sieben Nachkommastellen. Gleiches gilt für 1:59:26 Uhr (also 3/14 1:59:26 am), aber dann schlafen wohl die meisten. Weiterlesen "π-Tag 2022"

Termine 2022

Für dieses Jahr haben wir die folgenden Veranstaltungen geplant:

  • 18. Januar 2022, 20:00 Uhr
    (Virtuelle) Mitgliederversammlung
  • 15. Juni 2022, 15:30 Uhr
    MaSo
  • 28. September bis 2. Oktober 2022
    Mainzer Mathe-Akademie
  • 19. November 2022, 10:00 Uhr
    Monoid-Feier an der Uni Mainz (Unterstützung)

Ob und wie diese Veranstaltungen unter Corona-Bedingungen stattfinden können, wird sich im Laufe des Jahres zeigen. Bitte beachten Sie daher die jeweiligen aktuellen Hinweise.

100 Jahre Alumni-Vereine – 23 Jahre Freunde der Mathematik

Vor genau 100 Jahren, nämlich im Jahr 1821, wurde der erste Alumni-Verein der Welt von den Absolventen des Williams-College in Williamsburg gegründet. In Deutschland sind solche Vereine erst in den 1990er/2000er Jahren aufgekommen. Der vermutlich erste wurde 1996 in Freiburg gegründet.

Auch unsere Gründung fällt in die Zeit. Der Verein der Freunde der Mathematik, der sich nicht nur als Alumni-Verein, sondern auch als Förderverein versteht, wurde am 8. Dezember 1998 gegründet und feiert heute seinen 23. Geburtstag. Wir nähern uns also immerhin dem Vierteljahrhundert. Weiterlesen "100 Jahre Alumni-Vereine – 23 Jahre Freunde der Mathematik"

Einladung zur Monoid-Feier 2021

Die diesjährige Monoid-Feier mit der Überreichung der Preise findet

am Samstag, den 27. November 2021,
um 10 Uhr
in Form einer virtuellen Preisverleihung

statt.

Den Festvortrag hält Herr Prof. Dr. Manfred Lehn von der Universität Mainz über das Thema „Die vierte Dimension“.

Danach findet ebenfalls virtuell die Ehrung der diesjährigen Preisträger statt. Der Verein der Freunde hat auch dieses Jahr wieder Preise gestiftet. Weiterlesen "Einladung zur Monoid-Feier 2021"

Weltlehrertag 2021

Heute ist Weltlehrertag. Deshalb an dieser Stelle einen herzlichen Dank an alle Lehrer, die für ihren Beruf brennen, diesen mit Begeisterung ausüben. Herzlichen Dank an alle Lehrer, die für ihr Fach brennen, die Faszination dafür ihren Schülern vermitteln. Herzlichen Dank an alle Lehrer, die für ihre Schüler brennen, diese mit ihrem Einsatz fordern und fördern.

Sie leisten alle tolle und wertvolle Arbeit!

 

Weiterlesen "Weltlehrertag 2021"

Wir gratulieren zu 40 Jahren Monoid

Am 1. Juni 1981 erscheint am Karolinen-Gymnasium in Frankenthal die erste Ausgabe von MONOID. Seit dem Jahrtausendwechsel 2000/01 ist die Universität Mainz neue Herausgeberin des Mathematikblattes für Mitdenker.

Nun feiert das Mathematikblatt für Mitdenker also den 40. Geburtstag! Wir gratulieren MONOID-Machern und -Lesern ganz herzlich. Mögen noch viele Jubiläen folgen!

Jedes Jahr unterstützt der Verein der Freunde die Monoid-Redaktion tatkräftigt bei den Jahresfeiern und spendet gerne Preise für die erfolgreichsten Löser. Und so laden wir alle an Mathematik-Interessierte ein, MONOID zu lesen und die Aufgaben zu lösen.

Monoid-Jahresfeier erhält viel Lob

Alle Jahre wieder treffen die Monoid-Löserinnen und -Löser sowie die Redaktion einander bei der Jahresfeier, in deren Rahmen auch die erfolgreichsten der Löser für ihre Leistungen geehrt werden sollen. Doch dieses Jahr ist alles. Aufgrund der Corona-Pandemie war klar, dass die Feier im üblichen Rahmen nicht möglich sein würde. Doch genau so klar war es der Redaktion auch, dass alle Schüler Ihre verdiente Ehrung bekommen sollen.

Daher fand am 28. November eine virtuelle Jahresfeier statt. Von insgesamt 46 Geräten schalteten sich Löser, Preisträger, Eltern, Lehrer, Redaktionsmitglieder, Freunde und Förderer von Monoid in ganz Deutschland zu. Da sich teilweise auch mehrere Monoidaner vor einem Gerät versammelten, nahmen so viele Gäste wie üblich bei den realen Feiern teil. Weiterlesen "Monoid-Jahresfeier erhält viel Lob"